1rechnung - Das Verzeichnis von Online Shops mit Kauf auf Rechnung

Kauf auf Rechnung im Internet

Sie sind hier »

Heute bestellen, später bezahlen

Heute bestellen, später bezahlenDer Kauf auf Rechnung ist die sicherste Methode beim Onlineshoppen. Aber auch die Beliebteste. Der Kunde zahlt die Ware erst, nachdem er sie in den Händen gehalten hat und auf Mängel überprüft hat. Das gibt ihm natürlich maximale Sicherheit. Und das Einkaufen auf Internetportalen wird umso schöner. Bietet ein Onlineshop z.B. nur Lastschriftverfahren an, kann der Kunde sich nie sicher sein, ob seine Ware auch wirklich versandt wird. Denn bei diesem Verfahren ist es genau umgekehrt. Erst zahlt der Kunde und nachdem der Onlineshop den Zahlungseingang vernommen hat, verschickt er die Ware. Mit dieser Masche sind auch viele Betrüger am Werk und einige Kunden sind leider schon darauf reingefallen. Das alles kann einem bei dieser Zahlungsmöglichkeit nicht passieren. Einige Onlineshopper fragen sich jetzt natürlich: Kann ich denn auch als Neukunde einen Kauf auf Rechnung tätigen, wenn ich einen Schufa-Eintrag habe? Ja, das geht, denn über 900 Onlineshops und Versandhäuser bieten diese Bezahlart ohne Schufa-Abfrage an. Da ist man bei uns genau richtig: Hier braucht man sich keine Gedanken machen, dass man seine Lieblingsartikel nicht zugeschickt bekommt. Wir lassen diese Abfrage außen vor und konzentrieren uns voll und ganz auf unsere Neukunden. Wir wollen niemanden diskriminieren oder außen vor lassen. Jeder hat das Recht auf Onlinebestellungen; ganz gleich ob Schufa-Eintrag oder nicht. Zumal einige nur aus Versehen dort reingeschlittert sind und es nicht böswillig gemeint haben. Leider gehören immer mehr Leute zu dem Personenkreis, die sich verschuldet haben. Das ist in der heutigen Zeit auch kein Wunder. Da muss nur mal am Ende des Jahres die allgemeine Heizkostenabrechnung ins Haus geflogen kommen und schon kann man nichts mehr bestellen.

Einkauf im Shop auch für Neukunden möglich

Einkauf im Shop auch für Neukunden möglichViele Leute verschulden sich gerade am Anfang eines neuen Jahres. Logisch, denn da erhält man die meisten Abrechnungen usw. Aber dafür sind wir da. Um wieder mal abzuschalten und auf andere Gedanken zu kommen, lenken sich viele Leute mit Shopping ab. Und bei uns braucht man sich keine Gedanken zu machen. Hier bestimmt der Kunde, wann er seine Ware nach Erhalt zahlen möchte. Oder wann er eine Zahlpause machen will. Wir arbeiten immer an uns, damit wir den Wünschen unserer Kunden gerecht werden können. Wir bauen auf Feedback. Und freuen uns über alle möglichen Nachrichten von unseren Kunden. Von Lob bis Kritik. Wir nehmen alles gerne an und versuchen es, so gut wie es geht, umzusetzen. Damit der Neukunde sich bei uns wie zu Hause fühlt und uns auch seinen Bekannten und Freunden weiterempfehlt. Bei uns ist für jeden etwas dabei. Jeder kommt auf seine Kosten. Und das alles ohne Schufa-Abfrage. Bei uns kann man direkt loslegen mit dem Shopping. Keine Versandkosten, kein unnötiges Lastschriftverfahren, keine Sorgen. Hier kann man in seinen Lieblingsartikeln von A-Z stöbern, alles bequem in den Warenkorb legen und zum Schluss einfach per Mausklick eine Bestellung tätigen. Jetzt kann man gemütlich seine Beine hochlegen und den Rest erledigen wir. Und wenn man bei uns zufrieden war, freuen wir uns auf weitere Bestellungen! Wir bemühen uns stets, alles zur Zufriedenheit unserer Kunden zu erledigen. Also nicht zögern und gleich stöbern.

Kauf auf Rechnung lohnt sich

Kauf auf Rechnung lohnt sichWer kennt es nicht, der Geburtstag eines Freundes steht vor der Tür, man benötigt ein Geschenk und will es schnell im Internet kaufen. Zwei Probleme kennt man hier nur zu gut. Man öffnet das Paket und die Ware, die man bestellt hat, entspricht weder der Beschreibung noch der Erwartung. Und wer hinterlegt hier schon gerne seine Bankdaten oder lässt ein fremdes Unternehmen per Lastschrift von seinem Konto abbuchen? Seit Phishingmails und andere Betrugsfälle zunehmen, wird der Kunde beim Internet-Shopping immer vorsichtiger. Ein in beiden Fällen sicherer Weg, seine Ware zu bezahlen, ist auch der Kauf per Lastschrift oder Kreditkarte. Die Vorteile liegen auf der Hand: gefällt die bestellte Ware nicht oder stellt sich heraus, dass es nicht der gewünschten Qualität entspricht, dann schickt der Käufer das Produkt einfach zurück. Das funktioniert ganz umkompliziert. Es steht kein langer Prozess der Gelderstattung bevor. Denn wer per Rechnung kauft, zahlt nur das, was er auch am Ende behält. Gerade wenn man den Anbieter noch nicht kennt oder wer schon einmal schlechte Erfahrungen gemacht hat, sollte sich bei seiner Bestellung lieber doppelt absichern.

Kleidung bestellen und Versandkosten sparen

Kleidung bestellen und Versandkosten sparenImmer mehr Händler bieten diese Möglichkeit des Bezahlens an. Man bestellt die gewünschte Ware, erhält zusammen mit dieser oder aber separat die Rechnung über den zu zahlenden Betrag. Für den Kunden bietet dieser Weg nur positive Aspekte. Die Bezahlung passiert nicht ins Blaue hinein. Erst wenn die Ware gefällt wird der fällige Betrag an den Verkäufer überwiesen. Der Kunde ist beim Kauf auf Rechnung nicht auf den guten Willen des Verkäufers angewiesen und muss auch nicht lange auf sein Geld warten. Verkäufer, die diese Bezahlart anbieten, präsentieren sich auf diese Weise als seriös und zuverlässig. Nur wer gute Ware zu fairen Preisen verkauft, wird seinen Kunden diese Bezahlmöglichkeit anbieten. Denn damit zeigt der Verkäufer, dass er zu seiner Ware steht. Ein Händler, bei dem man so bestellen kann, versichert somit seine gute Qualität und sein seriöses Geschäftsgebaren. Und der Käufer kann entspannt und ruhigen Gewissens hier einkaufen. Aber auch wenn dringende Anschaffungen, wie z.B. ein neuer Drucker oder ein neues Handy anstehen, man aber den Gesamtbetrag nicht zur Verfügung hat, bietet der Kauf auf Rechnung die Möglichkeit, dass man bis zum Erhalt der Ware das nötige Geld zusammen sparen kann. In vielen Fällen besteht meist auch die Möglichkeit der Ratenzahlung, die für solche Situationen nahezu ideal ist. Es ist wohl nicht falsch zu behaupten, dass beim Einkaufen im Internet der Rechnungskauf die kundenfreundlichste aller deutschen Zahlungsmöglichkeiten ist.